Die Bananenflankenliga kommt nach Itzehoe!

Die Bananenflankenliga kommt nach Itzehoe!

Im Bild von links nach rechts: Stefan Plötz (Team Bananenflanke e.V.), Philipp Schröder (BFL-Projektbeauftragter RT 43 Itzehoe)

11. April 2016

Toller Bericht des BFL-Beauftragten Philipp Schröder:

Als wir an unserem Tisch des RT 43 Itzehoe zum ersten Mal das Thema Bananenflankenliga diskutierten, überwog noch die Skepsis, ob wir das mit unser überschaubaren Truppe wuppen können. Da wir aber eine Schule für geistig behinderte Kinder und Jugendliche im Ort haben (Steinburgschule), wollten wir wenigstens das Projekt dort mal vorstellen und das Interesse erkunden. Dies geschah durch einen persönlichen Kontakt auf dem kurzen Dienstwege und los ging die wilde Fahrt. Da mit dem Verein Kopf hoch e.V. bereits eine lokale Institution bestand, die unter anderem Fußballtraining für geistig behinderte Kinder und Jugendliche anbietet, war ein Grundnetzwerk bereits vorhanden. Und somit bildete sich im Oktober 2015 eine Orgagruppe aus Mitgliedern des RT, des Vereins Kopf hoch e.V., dem stellvertretenen Leiter der Schule und einem Mitglied der Lebenshilfe Steinburg, die sich seit dem monatlich trifft. Ziemlich schnell stellte ich heraus, dass unsere größte Sorge, nämlich genügend Kinder und Jugendliche für ein Turnier zu finden, völlig unbegründet war. Auch ehrenamtliche Trainer waren ruck zuck gefunden, so dass Anfang des Jahres 2016 der Trainingsbetrieb mit ca. 40 Kindern aufgenommen werden konnte. 

IMG 0144

Am 10. Februar stellten wir dann gemeinsam mit Stefan Plötz das geplante Projekt auf einem Elternabend in der Schule vor. Allein die Berichte über die ersten Trainingseindrücke, die uns die anwesenden Trainer lieferten, verursachten Gänsehaut. Die (Vor-)Freude bei den Eltern und Kindern war greifbar. Wir einigten uns mit dem Verein Kopf hoch darauf, gemeinsam als Veranstalter eines Turniers der Bananenflankenliga aufzutreten und meldeten das Event beim Itzehoer Kindertag am 05.06.2016 an. Der Court ist bereits gebucht und nun befinden wir uns gerade bei der Sponsorensuche und bei der Auswahl der Trikotsätze. Ende April und Mitte Mai werden wir gemeinsame Trainingstage veranstalten, an denen alle Kinder, die am Turnier teilnehmen werden, zusammen trainieren werden. Vielleicht können wir den Kindern dann schon einheitliche Trainingspullover bzw. später die Trikotsätze überreichen.

IMG 0145

Wir sind heiß auf das Turnier der Bananenflankenliga in Itzehoe und werden weiter berichten!